Zum Hauptinhalt springen

Kindergottesdienst

Liebe Kinder, Liebe Eltern,


Vom Himmel regnet es ganz sacht, obwohl die Sonne kräftig lacht,
so nimmt das Wunder seinen Lauf – ein Regenbogen spannt sich weit auf !
In Gelb, Orange, Rot, Violett; mit Blau und Grün ist er komplett.


In diesen so außergewöhnlichen Zeiten tun kleine Zeichen der Verbundenheit gut, sie
stärken unser Herz und unsere Seele und genau das ist es, was wir jetzt alle brauchen.

 

Nach einem Aufruf am Anfang der Coronazeit haben viele Kinder Bilder mit Regenbögen gemalt und nun zieren sie die Fenster, auch hier bei uns im Dorf. Sie sehen so toll aus und sie setzen eben diese kleinen, wundervollen Zeichen für so viele Menschen – sie zeigen, dass dort Kinder und Familien leben. Menschen die mitfühlen, denen es genau so geht wie allen anderen und die so sehr darauf hoffen, das alles bald überstanden ist und der Alltag wieder „normal“ weitergehen kann. Habt vielen, vielen lieben Dank dafür.

Hier auf unserer Seite sind die Bilder von Fam. Bölter, Fam. Pape, Fam. Gottschalk, Fam. Bugdoll, Fam. Silva, sowie von Clara Dohme und Mia und Paul Ossenkop zu sehen. Haltet weiter alle durch - bleibt mutig, stark und gesund. Bleibt behütet und gesegnet, alles wird irgendwann gut – mit Geduld und einem Funken Hoffnung, viel Freude beim Betrachten der Regenbögen !

„ Winzigklein und riesengroß “

Refrain : Ob winzigklein, mittelgroß oder riesengroß, wir sind alle Gottes Kinder !
Ob winzigklein, mittelgroß oder riesengroß, wir sind alle in Gottes Hand !

Wenn man klein ist kann man sich gut verstecken. Wenn man groß ist kann
man alles sehn. Wenn man mittel ist, dann kann man beides gut !

Wenn man klein ist darf man noch laut sein. Wenn man groß ist, muss man
Rücksicht nehmen.Wenn man mittel ist, dann kann man beides tun !

Wenn man groß ist muss man Geld verdienen. Wenn man klein ist bekommt man
viel geschenkt. Wenn man mittel ist, dann kann es beides sein !

Wenn man groß ist muss man selbst aufräumen. Wenn man klein ist kommt man
dran vorbei. Wenn man mittel ist, dann kann es beides sein!

Wenn man klein ist kriegt man Schokolade. Wenn man groß ist kauft man sie allein.
Wenn man mittel ist, dann kann es beides sein!

 

Kindergottesdienst Team

Am 1. Sonntag im Monat von 11.00 bis ca. 12.00 Uhr feiern wir Kindergottesdienst.

Eingeladen sind alle Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren. Wir möchten Euch Bibelgeschichten erzählen, die wir teils mit einer Handpuppe (Schildkröte) und den Egli-Erzählfiguren anschaulich darstellen. Treffpunkt ist jeweils im Hauptgottesdienst, kurz vor 11.00 Uhr in der Kirche. Nach „unserem“ Lied – Du hast uns Deine Welt geschenkt – ziehen wir gemeinsam aus und feiern im Gemeindehaus den Kindergottesdienst.

In der Vorweihnachtszeit üben wir mit den Kindern ein kleines Krippenspiel ein, das im Nachmittagsgottesdienst – am Heiligabend  – aufgeführt wird. Alle Termine zur Organisation bzw. zum Üben werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Wir freuen uns von ganzem Herzen auf Euch. Euer Kigo-Team.