Zum Hauptinhalt springen

Ökumenischer Gottesdienst an Himmelfahrt in Beckedorf und Pilgerweg

  KK News

zum 1000jährigen Gedenken an Bischof Godehard am 26. Mai

Am 26. Mai 2022 laden die evangelischen Kirchengemeinden aus  Beckedorf (Godehardi), Bad Nenndorf (St. Godehard), Lindhorst und Heuerßen sowie die katholischen Pfarrgemeinden aus Stadthagen (mit Lindhorst und Sachsenhagen) und Bad Nenndorf zu einem ökumenischen Gottesdienst und zu einem Sternpilgerweg anlässlich der Weihe des Hildesheimer Bischofs und Namenspatrons vieler Kirchen Godehard vor 1000 Jahren ein. Der Gottesdienst beginnt um 11.30 Uhr im Kirchpark an der Beckedorf Kirche und wird von Posaunenchören der Region musikalisch mitgestaltet.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, in Gemeinschaft, ökumenisch und unter Begleitung nach Beckedorf zu Fuß zu pilgern. Die Pilger treffen sich in Bad Nenndorf um 9 Uhr an der evangelischen Kirche, in Riepen um 10.30 Uhr vor dem Gasthaus Gehrke, in Ottensen um 10.15 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“, in Lindhorst um 9.30 Uhr an der katholischen Kirche und in Stadthagen für Fahrradfahrende um 9.30 Uhr an der katholischen Kirche.

Für das leibliche Wohl ist nach dem Gottesdienst gesorgt. Die Kollekte und der Erlös des Verkaufes von Getränken und Gegrilltem ist für den Wiederaufbau von Kirchen in der Ukraine bestimmt. Denn Bischof Godehard hat sich durch den Neubau vieler Gotteshäuser ausgezeichnet.

Für die bessere Planung wird um Anmeldung bis zum 19. Mai in den jeweiligen Gemeindebüros an den Startorten bzw. in Beckedorf (kg.beckedorf(at)evlka.de), sowohl für den Pilgerweg als auch für Gottesdienst und Imbiss gebeten. Wer spontan dazu kommt, ist selbstverständlich ebenfalls herzlich willkommen.

Genauere Informationen zu Anmeldung auch unter www.kirchengemeinde-beckedorf.de .

Zurück